{$altText.reponsiveNaviOpenButton}

Bautagebuch - Woche 22

Unser Hausmeister und unser Housekeepingteam sorgen für Durchblick - damit Sie demnächst den freien Blick auf die Weinberge genießen können.

Bautagebuch - Woche 21

Unsere Handwerker sind trotz Corona-Krise weiterhin fleißig, damit Sie unser neues SPA Rebenmeer und die frisch verlegte Liegewiese vor dem Schwimmbad in vollen Zügen genießen können, sobald wir wieder Gäste beherbergen dürfen.

Bautagebuch - Woche 20

Auch in der derzeit schwierigen Phase gibt es die ein oder andere positive Nachricht. Selbstverständlich befolgen wir die Richtlinien zur Eindämmung von COVID-19 und haben unser Wohlfühlhotel sowie das Gasthaus Sesel bis voraussichtlich 19. April 2020 geschlossen. Trotz kleinerer Stolpersteine, die uns nun die Corona-Situation auch bei den Umbauarbeiten in den Weg legt, gehen diese weiterhin gut und zügig voran. Wir wünschen Ihnen und uns, die kommenden Wochen gut und gesund zu überstehen, und freuen uns, Sie hoffentlich bald bei uns im Hotel und in unserem SPA Rebenmeer zu begrüßen!

Bautagebuch - Woche 18

Ein großes "Dankeschön" an die vielen fleißigen Handwerker verschiedenster Baufirmen, die sich derzeit bei Wind und Regen rund um unser SPA Rebenmeer tummeln, um die Arbeiten in den kommenden Wochen abschließen zu können!

Unsere Azubis holen Goldmedaille

Im Wettbewerb um den Couvert d'or für Tischkultur konnten unsere Auszubildenden am 19. Februar 2020 die Goldmedaille mitnehmen. Gabriel Willerich, in Ausbildung zum Hotelfachmann, und Oday Al Aslan, Auszubildender im Gastgewerbe, überzeugten die Jury mit einem Frühlingsgruß aus der Pfalz. Gecoacht wurden die beiden von Fee Kopy, unserer stellvertretenden Restaurantleiterin, die während ihrer Ausbildung selbst auch an dem Wettbewerb teilgenommen hatte.

Gabriel Willerich und Oday Al Aslan setzten ihre Idee vom stilvoll gedeckten Tisch "Natürlich. Pfalz" mit jahreszeitlicher blumiger Deko, viel Holz und Korken in Szene und punkteten mit einem höchst professionellen Standard. Unterstützt wurden die beiden Goldjungs außerdem vom gesamten Rebschul-Team: Die Küche hat beim Menü geholfen, das Housekeeping die Tischdecke gebügelt - und alle in Rhodt haben mitgefiebert.

Neben Gesamtgestaltung, Arbeitsweise der Teilnehmer, Menükarte, Tischdekoration, Platzierung und Abstand der Bestecke, Gläser und Brotteller werden auch Menüfolge sowie korrespondierende Getränke beurteilt. Ausgerichtet vom Verband der Servicekräfte, Restaurant- und Hotelmeister e.V. - VSR - findet der Wettbewerb Couvert d'or alle zwei Jahre während der Fachmesse Intergastra (internationale Fachmesse für Hotellerie, Gastronomie, Catering, Konditorei und Café) statt. Der jeweilige Tisch wird unter Beobachtung der Jury und unter Anwesenheit von Publikum eingedeckt. Die Eindeckarbeit erfolgt in themenbezogener Berufskleidung und wird wie das vollständige Ergebnis des Tisches von einer kompetenten Fachjury nach gastronomisch-fachlichen und gestalterischen Gesichtspunkten bewertet.

Bautagebuch - Woche 16

Nur noch ein paar Wochen, dann können die ersten Gäste den Ausblick aus unserem SPA Rebenmeer genießen.

Bautagebuch - Woche 15

Unsere Gäste im Restaurant verfolgen mit Interesse die Baumaßnahmen und freuen sich sicherlich genauso wie wir auf die neue Panoramaterrasse. Auch unser SPA Rebenmeer macht Fortschritte - trotz einer kurzen Zwangspause dank Sturmtief Sabine...

Bautagebuch - Woche 13

Die vermutlich lautesten Arbeiten sind mit den Bohrarbeiten für die Stützpfeiler mittlerweile abgeschlossen.

Bautagebuch - Woche 12

Auch unsere überarbeitete Panoramaterrasse nimmt langsam wieder Gestalt an...

Bautagebuch - Woche 11

Freier Blick auf die Weinberge durch die neue Fensterfront!

Großputz

Ein Hoch auf unser fleißiges Housekeeping-Team, das gemeinsam mit den Hausmeistern die ruhigere Zeit im Januar mal wieder für eine Grundreinigung nutzt!

Bautagebuch - Woche 10

Diese Woche heißt es Abschied nehmen von unserem Beauty-Vital-Reich, um Platz zu schaffen für unser SPA Rebenmeer. Wände und Einrichtung mussten bereits weichen...

Silvester 2019...

...stand dieses Mal ganz unter dem Motto "Rhodt statt Côte d'Azur: Ein Hauch von Cannes in der Pfalz" - inklusive rotem Teppich und Blitzlichtgewitter. Mit mediterranem Wetter konnten wir zwar nicht dienen, aber bei Wein, Tanz, Musik und leckerem Essen kam die gute Stimmung auch so von ganz allein. Vielen Dank an alle Beteiligten für einen rundum gelungenen Abschluss des Jahres 2019 und einen guten Start ins neue Jahr!

Einen Abend am Kamin...

...konnten unsere Gäste am 21. Dezember 2019 genießen.

Unser alljährliches Konzert am Kamin wurde diesmal musikalisch gestaltet vom südwestpfälzischen Duo FATHER & SON, alias Gerd und Mark Schlick. Selten erfreute sich diese Veranstaltung bereits beim Kartenvorverkauf so großer Beliebtheit, auch währenddessen und im Nachhinein waren alle Beteiligten in bester Stimmung. Es gab Songs aus der "guten alten Zeit", natürlich auch mit den Hits der Beatles, Rolling Stones und vieler anderer mehr.

Weihnachtsfeier 2019

Die Rebschüler und das Sesel-Team bedanken sich für eine tolle Weihnachtsfeier, die am 17. Dezember in der Grillhütte in St. Martin stattfand. Wir hatten viel Spaß und freuen uns schon auf nächstes Jahr! Vielen Dank auch an unsere Gäste, die immer wieder Verständnis dafür haben, dass an einem Abend im Jahr alle Mitarbeiter außer Haus sind!

Bautagebuch - Woche 7

Unsere Umbauarbeiten sind für 2019 beendet, bisher verläuft zeitlich alles planmäßig. Anfang Januar 2020 geht es gleich in der 1. Kalenderwoche dann auch ans "Innenleben".

Bautagebuch - Woche 5

Seit dieser Woche hat unser SPA Rebenmeer schon ein Dach über dem Kopf!

Bautagebuch - Woche 4

Die ersten Wände stehen schon!

Bautagebuch - Woche 3

Die ersten Umrisse unseres neuen "SPA Rebenmeer" sind schon erkennbar...

Besuch aus Kenia in der Alten Rebschule

Eine siebenköpfige Abordnung der AHK Kenia ist aus Nairobi in die Pfalz gereist, um sich über die Ausbildung im Hotelgewerbe zu informieren. Die Experten und Ausbilder machten am 19. November Station in unserem Wohlfühlhotel, wo bereits fünf Beschäftigte aus Kenia zum Team gehören. Vielen Dank für den Besuch!

Bautagebuch - Woche 1

Am 4. November fiel der Startschuss zu den Umbauarbeiten für unser neues "SPA Rebenmeer". Wir sind jetzt schon gespannt auf das Ergebnis und werden Sie über den Baufortschritt auf dem Laufenden halten.

Wir bauen für Ihr Wohlgefühl!

Ab November bauen wir für Sie einen großzügigen Spa-Bereich mit Ausblick. Die neue Finnische Sauna bietet einen grandiosen Panorama-Blick aufs Rebenmeer, unsere großzügige Relax-Terrasse thront über der weitläufigen Rheinebene: Um rund 500 Quadratmeter erweitern wir unser Spa für Sie. Feiern Sie mit uns Einweihung - noch vor Ostern 2020!

"So schmeckt die Südpfalz"

Rund um die Grumbeere (Kartoffel) drehte sich vom 1. Juli bis 25. August 2019 der Genießerwettbewerb "So schmeckt die Südpfalz", an dem wir mit unserem Gasthaus Sesel teilgenommen haben. Für einen Platz unter den ersten 3 hat es zwar leider nicht gereicht, aber für eine erfolgreiche Teilnahme. Bei unseren Gästen fanden die Kartoffelgerichte großen Anklang, und auch für die Mitarbeiter war es eine schöne und interessante Zeit. Wir bedanken uns bei unserem Sesel-Team für den tollen Einsatz und bei den Gästen für die vielen positiven Bewertungen!

Tierische Rasenmäher

Seit einigen Tagen freuen wir uns über neue Nachbarn: Eine Herde Alpine Steinschafe wurde als tierischer Mähtrupp "engagiert"! Momentan grasen die Schafe auf der anliegenden Streuobstwiese und werden uns auf wechselnden Wiesenflächen noch eine Weile erhalten bleiben. Nicht nur die Natur, die Gäste und wir freuen uns darüber - auch die Tiere lassen es sich gut gehen und genießen die Abwechslung. So wird das Ausladen eines Reisebusses neugierig beobachtet oder beim Obstbauern um kleine Zwischenmahlzeiten gebettelt...

Auch die Rheinpfalz war schon zu Besuch, um die Schafherde kennenzulernen: Zeitungsartikel "Tierischer Mähtrupp"

 

Aktuell: